Aktuelles

Nach dem letzten Roman ist vor dem nächsten: In diesem Interview, das am 24.1. 2019 im Buchblog "Ullas Leseecke" erschienen ist, gibt's einen Ausblick und auch Informationen über mich. Das Foto von Ulla und mir stammt von der Frankfurter Buchmesse 2018.

https://ullasleseecke.blogspot.com/2019/01/autoreninterview-anke-schlager_24.html


Neue Westfälische,9.11.2018. www.nw.de Texte und Fotos aus der Neuen Westfälischen sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Redaktion. Autorin/Fotografin: Antje Doßmann

Ein Vorab-Bericht über meine Lesung am 30. Oktober 2018 im Lokalportal der Neuen Westfälischen vom 28.9.2018: https://lokalportal.de/posts/zweite-chance-fur-die-liebe-anke-schlager-und-ihr-roman-107342

Rückblick auf meine Lesung in der Mayerschen Buchhandlung Bünde - Westfalen Blatt vom 1. November 2018: 

https://www.westfalen-blatt.de/OWL/Kreis-Herford/Buende/3549900-Buender-Autorin-Anke-Schlaeger-liest-aus-ihrem-Buch-Taktgefuehle-Buende-wird-im-Roman-zu-Brocke

Ein Vorab-Bericht über meine Lesung am 30. Oktober 2018 im Lokalportal der Neuen Westfälischen vom 28.9.2018: https://lokalportal.de/posts/zweite-chance-fur-die-liebe-anke-schlager-und-ihr-roman-107342

Diesen Artikel vom 26. September 2018 aus dem Westfalen Blatt Bielefeld gibt's hier komplett in der Online-Version:

https://www.westfalen-blatt.de/OWL/Bielefeld/Bielefeld/3531646-Taktgefuehle-der-zweite-Roman-von-Anke-Schlaeger-schmoekert-sich-so-weg-Alte-Liebe-rostet-nicht 

Ein Vorab-Bericht über meine Lesung am 30. Oktober 2018 im Lokalportal der Neuen Westfälischen vom 28.9.2018: https://lokalportal.de/posts/zweite-chance-fur-die-liebe-anke-schlager-und-ihr-roman-107342

Auf diesem Foto ist der Büchertisch der Mayerschen Buchhandlung in Bünde zu sehen. Ein Vorab-Bericht über meine Lesung dort am 30. Oktober 2018 stand am 28. September im Lokalportal der Neuen Westfälischen:  https://lokalportal.de/posts/zweite-chance-fur-die-liebe-anke-schlager-und-ihr-roman-107342

 

Quelle: Life - Das Stadtmagazin
Quelle: Life - Das Stadtmagazin